Praxis für Psychotherapie in Mannheim

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü




Petra Lang,
Diplom-Psychologin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin,
                    Supervisorin und Dozentin

Grundsätze meiner Arbeit

Empathie und Wertschätzung im Umgang miteinander
Zuverlässigkeit und Transparenz bei der Zusammenarbeit mit der Familie
Wissenschaftliche Fundierung der Methoden


 
 

Aus- und Weiterbildungen

Oktober 1999

Oktober 1999 bis Mai 2003



Berufliche Stationen

April 2013 bis Juni 2014

Januar  2012 bis März 2013        

September 2009 bis Dezember 2011

Juli 2008 bis Juni 2009

Juni 2005 bis Juli 2008

April 2003 bis Mai 2005


Oktober 2000 bis März 2003


Januar bis August 2000

 




Diplom-Psychologin an der Universität Mannheim

Ausbildung in Verhaltenstherapie für Kinder und Jugendliche an der Akademie für Psychotherapie und Interventionsforschung (API) der Universität Potsdam mit dem Abschluss der Approbation




stellvertretende Leitung der Ausbildungsambulanz der Heidelberger Akademie für Psychotherapie (HAP)

angestellt in einer Praxisgemeinschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie & Kinder- und Jugendlichen-psychotherapie

Mitarbeiterin in der Ambulanz der Kinder- und Jugendpsychiatrie des Zentralinstituts für seelische Gesundheit in Mannheim (ZI)

Stationspsychologin der Tagesklinik für Jugendliche des Universitätsklinikums Frankfurt am Main  

Elternzeit

Stationspsychologin der Jugendstation der Kinder- und Jugendpsychiatrie des Universitätsklinikums Frankfurt am Main  

Stationspsychologin der Kinderstation der Kinder- und Jugendpsychiatrie des Universitätsklinikums Frankfurt  am Main

Hospitanz in der Kinder- und Jugendpsychiatrie Spandau, Berlin (Einsatz in der geschlossenen Abteilung und der Kindertagesklinik)

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü